Chattubre

Privatchats und Trinkgelder kosten allerdings Tokens, die per Aufladung gekauft werden können.

In diesen Einheiten sind Tokens erhältlich: Darüber hinaus kann die Basismitgliedschaft zu einer Premiummitgliedschaft aufgewertet werden. Neue Premiummitglieder erhalten einen Bonus von 200 Tokens für ihren ersten Kauf der Mitgliedschaft.

Das harmonisiert insofern gut, da der Großteil der Streamerinnen weiblich ist.

Chattubre-52

Tokens sind bezahlbar mit: Darüber hinaus können Tokens auch durch die Werbung von Freunden verdient werden.Für jeden geworbenen Freund erhält das Mitglied 10 Tokens.Bei einer Tokenaufladung ist hier natürlich wichtig, dass der Kontoauszug keine verräterischen Spuren zeigt.Aus diesem Grund wird eine neutrale Abbuchungsnummer auf dem Auszug angezeigt und kein Hinweis auf Chaturbate hinterlassen.An der Oberseite befinden sie die Überkategorien der Cams, hier kann zwischen Männern, Frauen, Paaren, Transsexuellen und Spycams gewählt werden.

Um die Suche zu präzisieren, kann der Reiter „Tags“ aufgerufen werden.

Nach der Registrierung wird eine Begrüßungsmail verschickt, in der sich ein anklickbarer Link befindet. Die Startseite von Chaturbate ist der Navigationsmittelpunkt.

Von hier aus können alle wichtigen Funktionen erreicht werden.

Chaturbate ist ein Amateur Pornoportal, auf dem sich Amateure vor der Webcam präsentieren und von Zuschauern beobachtet werden.

Um bei Chaturbate aktiv mitchatten zu können, ist ein eigener Account erforderlich.

Auch gespeicherte Videos sind nicht ansehbar, wenn keine Token vorhanden sind.